embracing German as my 5th language

Starting today, I decided to write my posts in German too.

I am not a native German speaker so be warned. There’s going to be a lot of mistakes and there will be things that will not come out right. I decided to do it not just to reach out to my German-speaking visitors but more so because I want to improve my German and I intend to do that by using German as much as possible and in as many aspect of my life as possible.

Like when I brought my illustrations for everybody to see, I also have fears now about writing in German for everybody to read (and criticise) but I have to start somewhere. I might sound funny, I might sound like a school grader instead of a full grown woman, I might even sound stupid but please… go easy on me.


Ab heute habe ich beschlossen, meine Beiträge auf Deutsch zu schreiben.

Ich bin kein deutsch Muttersprachler also sei gewarnt. Ich werde sicher viele Fehler machen und es wird sicher Dinge geben, die ich auf Deutsch nicht richtig erklären kann. Ich habe mich entschieden auch auf Deutsch zu schreiben, nicht nur weil ich mich an meine Deutschsprachige Besucher wenden möchte, sondern auch und sogar mehr, weil ich mein Deutsch verbessern möchte. Ich beabsichtige das zu tun mit Deutsch in jeder Möglichkeit zu nutzen.

Wie die Zeit als ich meine Illustrationen an die Öffentlichkeit gebracht habe, habe ich auch jetzt Hemmungen und Angst, dass meine Beiträge auf Deutsch für alle zugänglich zu lesen (und zu kiritisieren) sind. Aber ich muss Irgenwo anfangen wenn ich meine Deutschsprachkompetenz wirklich verbessern möchte. Ich werde vielleicht komisch klingen, vielleicht komme ich rüber als ein Volkschuller statt eine erwachsene Frau, ich könnte sogar dumm klingen… aber tja….bitte, bitter sei extra nett zu mir. (:

 

whoismocca_illustration

Other than my brave move to write in German in this blog, I am sharing with you an illustration I did awhile back based on one of my favorite Austrian fashion bloggers, Who is Mocca.

 

 

 

 

Tags: ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Loading Facebook Comments ...
Loading Disqus Comments ...

 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: